[email protected] 0086-17317571902

FAQ

Notfallbehandlung während des Baus


Wenn Sie während des Baus die folgenden besonderen Umstände feststellen, sollten Sie ruhig bleiben und geeignete Notfallmaßnahmen ergreifen.

1. Plötzlicher Stromausfall während des Baus
Bei einem plötzlichen Stromausfall während des Baus sollte der Netzschalter der Elektrobox sofort unterbrochen werden, um Unfälle bei der Kraftübertragung zu vermeiden. Nach Erhalt der Anrufbenachrichtigung wird der Netzschalter eingeschaltet und die Arbeit beginnt, nachdem die Überprüfung normal ist.
Wenn Sie nach einem Stromausfall auf den Boden zurückkehren müssen, sollten Sie den manuellen Bergabfahrgriff des Hebezeuges an beiden Enden anheben, damit die Plattform frei auf den Boden gleiten kann.

2. Die Aufhängeplattform kann nach dem Loslassen der Taste während des Hebe- und Senkvorgangs nicht gestoppt werden.
Wenn die Hubladebühne nach dem Loslassen der Taste während des Hebens und Senkens nicht gestoppt werden kann, drücken Sie sofort den roten Notschalter an der Schaltschranktür, damit die Hubladebühne sofort anhalten kann. Dann den Netzschalter des Schaltkastens abschneiden, den Kontaktzustand des Schützes prüfen, den Fettschmutz auf der Oberfläche des Schützes säubern, und nachdem das Schütz den normalen Betrieb wieder aufnehmen kann, den Netzschalter schließen und das manuelle Herunterrutschen verwenden die Aufhängeplattform zur Wartung auf den Boden absenken.

3, sollte die Federungsplattform horizontal geneigt sein und das Seil automatisch verriegeln
Wenn die Aufhängeplattform während des Auf- und Abstiegs nach unten gleitet oder ein Ende zu einem gewissen Grad gleitet, verriegelt die Sicherheitsverriegelung das Seil automatisch. Halten Sie zu diesem Zeitpunkt sofort an, drehen Sie dann den Transferschalter am Schaltkasten zum unteren Ende der Plattform und drücken Sie dann die Aufwärts-Taste. Das untere Ende der Aufhängeplattform wird in die horizontale Erholungsstellung angehoben. Nachdem die Sicherheitsverriegelung automatisch in den Entriegelungszustand zurückgekehrt ist, wird die Aufhängeplattform auf den Boden abgesenkt, und die elektromagnetischen Bremslücken an beiden Enden werden geprüft und eingestellt, um die Anforderungen zu erfüllen; oder der Unterschied in der Drehzahl zwischen den beiden Enden wird überprüft, wenn der Unterschied offensichtlich ist Sollte durch einen Motor ersetzt werden.

4, heben Sie die Maschine Karte Drahtseil
Das Arbeitsdrahtseil ist im Seilzug durch lose Litzen, Knicke oder Teile der Hebemaschine eingeklemmt. Das Konstruktionspersonal in der Aufhängeplattform wird unter Gewährleistung der Sicherheit evakuiert und professionell geschultes Wartungspersonal zur Wartung an die Aufhängungsplattform geschickt. Zuerst wird das Sicherheitsdrahtseil auf den Hubrahmen der beiden Enden gewickelt, und die beiden Enden des Sicherheitsdrahtseils werden mit einer Seilschnalle befestigt. Lösen Sie dann den Schutzring der Schwinge des Sicherheitsschlosses an beiden Enden, um das Arbeitsdrahtseil von der Rolle zu lösen, so dass sich die Sicherheitsschlösser an beiden Enden im Zustand des Sperrseils befinden. Nach Durchführung der oben genannten Sicherheitsmaßnahmen die Inspektion des Hebezeugs entfernen und das Drahtseil des Papierstaus entfernen. Schneiden Sie bei Bedarf den Handballen ab und öffnen Sie die Hebeabdeckung, um das im Seilzug verbliebene Drahtseil zu prüfen und vorsichtig zu entfernen. Gleichzeitig das neue Drahtseil an der entsprechenden Position des Aufhängungsmechanismus austauschen, das Drahtseil zurücklegen und es in das Hebezeug setzen, um das Drahtseil festzuziehen, dann das Arbeitsdrahtseil in die Sicherheitsschloss-Schwingradnut legen und installieren Sie den Schutzring. Nach dem Öffnen der Sicherheitsverriegelung wird die Federungsplattform um ca. 0,5 m angehoben, um zu stoppen, die Seilschnalle am Sicherheitsdrahtseil wird entfernt und das Sicherheitsdrahtseil in die senkrechte Position gebracht, und dann wird die Federungsbühne auf die Absenkplattform abgesenkt Boden, und nach rigoroser Inspektion und Wartung durch die Hebemaschine, darf die Partei weiter verwenden.

5. Wenn das Arbeitsseil bricht
Wenn das Arbeitsdrahtseil an einem Ende der Aufhängeplattform bricht, wird die Aufhängeplattform gekippt, und die Sicherheitsverriegelung schließt automatisch, wenn die Arbeitsposition gekippt wird, und die Aufhängeplattform ist in dem Sicherheitsdrahtseil verriegelt. Zu diesem Zeitpunkt sollte das Baupersonal in der Aufhängeplattform ruhig bleiben, und es ist strengstens verboten, in der Aufhängeplattform zu laufen und zu springen, und die Notfallmaßnahmen zu handhaben, wenn die jeweiligen Drahtseile im Aufzug steckenbleiben.

Installation, Einstellung und Vorsichtsmaßnahmen für den Aufhängungsmechanismus


1. Bei der Installation des Bodens sollte die horizontale Ebene ausgewählt werden. Wenn es eine Neigung gibt, sollte es zuverlässig unter dem Winkelrad nivelliert werden. Wenn die Installationsoberfläche wasserdicht und isoliert ist, sollte sie unter den Vorder- und Rücksitzen 2,5 bis 3 cm dick gepolstert werden, um Quetschungen zu vermeiden. Wasserdichtes Isolationsniveau.

2. Die Höhe des verstellbaren Stützwinkels sollte so sein, dass die untere Seite des vorderen Balkens etwas höher ist als die Höhe der Brüstung (oder anderer Hindernisse). Wenn möglich, nachdem der Aufhängungsmechanismus positioniert ist, wird die untere Seite des vorderen Balkens ausgefahren. Die Wand der Tochter ist mit Holzklötzen befestigt.

3. Der Nennausdehnungsbereich des überhängenden Endes des Frontbalkens beträgt 0,3 ~ 1,5 Meter. Bei Überschreitung des Bemessungsüberhangs sind vor der Verwendung zuverlässige Bewehrungsmaß- nahmen und Bemessungsbetriebslasten von der zuständigen Abteilung zu treffen und zu bestätigen.

4. Der Abstand zwischen den vorderen und hinteren Sitzen sollte so weit wie möglich unter den Bedingungen des Standorts auf die maximale Entfernung eingestellt werden.

5. Der Abstand zwischen den beiden Halterungen sollte auf einen Abstand von 3 bis 5 cm weniger als die Länge der Federungsplattform eingestellt werden.

6. Beim Festziehen des Stahldrahtseils sollte der vordere Balken um 3 bis 5 cm leicht nach oben gedreht werden, um eine Vorspannung zu erzeugen und die Steifigkeit des Frontbalkens zu verbessern.

7. Wenn das Drahtseil geklemmt ist, beträgt die Anzahl der Seilklemmen nicht weniger als drei, und die U-förmige Öffnung und das hintere Ende des Stahldrahtseils liegen einander gegenüber, und die Richtungen sind gleich. Die Seilklemmen müssen in der Reihenfolge vom Anschlagpunkt aus geklemmt werden, und zwischen der letzten Seilklemme und der vorherigen Seilklemme muss das Seil leicht gewölbt sein. Wenn die Seilspannmutter festgezogen wird, sollte das Drahtseil auf einen Durchmesser von 1/2 bis 1/3 abgeflacht werden.

8. Beim Verlegen des Drahtseils sollte die Drahtseil-freie Scheibe auf den Boden gelegt werden. Der Seilkopf sollte vorsichtig herausgezogen werden und dann langsam entlang der Vorderseite herunterrutschen. Es ist strengstens verboten, das Drahtseil in die Scheibe zu werfen. Nachdem das Drahtseil fertig ist, sollte das verwickelte Seil vorsichtig getrennt gepresst werden. Das überschüssige Drahtseil auf dem Boden sollte sorgfältig dicht gepackt werden, und der Boden sollte nicht willkürlich verteilt werden.

Hauptkomponenten-Verschrottungsstandards


Hauptkraftaufhängungen an der Arbeitsbühne der Arbeitsbühne: Wenn die Aufhängung oder Aufhängung wie folgt aussieht, sollte sie verschrottet werden.

1. Nach der allgemeinen Instabilität darf es nicht repariert werden und muss verschrottet werden.

2. Wenn eine bleibende Verformung erzeugt wird und nicht repariert werden kann, muss sie verschrottet werden.

3. Wenn einige Komponenten dauerhaft verformt sind und nicht repariert werden können und die Oberflächenkorrosion oder Verschleißtiefe 10% der ursprünglichen Komponente überschreitet, sollten die entsprechenden Komponenten verschrottet werden.

4. Wenn Risse in Bauteilen und Schweißnähten auftreten, je nach Beanspruchungssituation und Rissverhältnissen, nach Reparatur- oder Verstärkungsmaßnahmen, können die ursprünglichen konstruktiven Anforderungen erfüllt werden, und es müssen Vorkehrungen getroffen werden, um die Maßnahmen zu stärken, bevor sie weiter bestehen können benutzt. Andernfalls sollten sie verschrottet werden.

Was sind die wichtigsten Sicherheitseinrichtungen für die Ausrüstung für abgehängte Arbeitsbühnen?


A. LSB-Schwenkarm-Sicherheitsschloss; kann das Sicherheitsdrahtseil verriegeln, wenn der Kippwinkel der Arbeitsplattform größer als 3-8 ° ist oder das Arbeitsdrahtseil gebrochen ist;

B. Manuelle Entriegelung: Sie kann bei Ausfall der Stromversorgung, z. B. bei Stromausfall, problemlos abgesenkt werden, um sicherzustellen, dass der Bediener den Boden sicher erreicht;

C. Geschwindigkeitsbegrenzungsschutz: Wenn die Abstiegsgeschwindigkeit die definierte sichere Geschwindigkeit überschreitet, wird die Fliehkraftverzögerungsvorrichtung aktiviert, um die Abstiegsgeschwindigkeit zu verlangsamen;

D. Limit-Schutz: unterbricht automatisch die Stromversorgung, wenn das Korbgerät die manuell eingestellte maximale Grenze überschreitet, und aktiviert die Alarmglocke;

E. Elektrischer Überlastschutz: Wenn der Motor abnormal ist oder der Stromkreis abnormal ist und der Motor überlastet ist, trennen Sie den Steuerkreis des Schützes, um den Hauptstromkreis zu trennen.

F. Leckschutz: Der Bediener schließt den gesamten Kreislauf automatisch, wenn der Bediener versehentlich den elektrischen Körper auflädt und ausleckt;

G. Notstop: Bei plötzlichen Unregelmäßigkeiten (wie automatisches Heben oder Senken) den Hauptsteuerkreis abschneiden.